Benefiz-Golfturnier des PalliativNetzwerk Siegen-Wittgenstein-Olpe e.V.

 

Der Begriff „Palliativ“ ist von dem lateinischen Wort für Mantel (Pallium) abgeleitet. Die Palliativversorgung kümmert sich ganzheitlich um Menschen mit einer fortgeschrittenen, nicht mehr heilbaren Erkrankung und einer begrenzten Lebenszeit. Dabei steht die Würde der Betroffenen, das Lindern von unerträglichem Leid und die Lebensqualität an erster Stelle.

(Quelle: PalliativNetzwerk)

 

Die Unterstützung dieser großartigen und so wertvollen Arbeit war das Ziel des diesjährigen Benefiz-Golfturniers des PalliativNetzwerk Siegen-Wittgenstein-Olpe SIWOL e.V., das am 29.08.2023 im Golfclub Siegen-Olpe ausgetragen wurde.

Das Turnier wurde als 18-Loch und 9-Loch Vierball-Bestball Turnier gespielt.

 

62 Golferinnen und Golfer traten an, um nicht nur ihre Freude am Golfsport zu teilen, sondern sich auch für die gute Sache zu engagieren und diese zu fördern.

 

Bei leider unbeständigem Golfwetter mit Regen und viel Nässe auf dem Platz gaben die Spielerinnen und Spieler unter erschwerten Bedingungen ihr Bestes.

 

Doch das schlechte Wetter konnte die großartige Stimmung nicht trüben und das Gemeinschaftsgefühl, das während des Turniers herrschte, war beeindruckend. Die Golferinnen und Golfer motivierten sich gegenseitig und freuten sich über gelungene Schläge.

 

Die Pächter der Birdie-Lounge hatten ein Grillbuffet vorbereitet, an dem sich die Spielerinnen und Spieler nach dem Turnier stärken und in gemütlicher Stimmung austauschen konnten.

 

Frau Dr. Regina Mansfeld-Nies, Begründerin und Vorsitzende des PalliativNetz SIWOL e.V., erläuterte in einem Vortrag eindrücklich die Bedeutung und Aufgabe der Palliativversorgung. Herr Matthias Zahn, Koordinator des PalliativNetz, berichtete über seine verantwortungsvolle Tätigkeit.

 

Nach den Vorträgen wurde die Siegerehrung durch unseren Clubpräsidenten Andreas Helmrath durchgeführt.

 

Die Veranstaltung wurde organisiert, um Gelder für die wichtige Arbeit des PalliativNetzwerks zu sammeln, um deren wertvolle Arbeit für schwerstkranke Menschen in ihrem letzten Lebensabschnitten zu unterstützen.

 

Dieses Ziel wurde mehr als erreicht!

 

Die Golferinnen und Golfer spendeten großzügig und verschiedene Teilnehmer stellten zusätzlich Sonderpreise für die Siegerehrung zur Verfügung. Die gesamten Einnahmen des Turniers werden der Palliativversorgung zugutekommen.

 

Das Benefiz-Golfturnier war ein großer Erfolg. Die Kombination aus engagierten Spielerinnen und Spielern, positiver Stimmung und einer guten Sache machte das Event zu einem besonderen Erlebnis.

 

Ein großes Dankeschön allen Spendern, den Organisatoren sowie allen Beteiligten, die einen wertvollen Beitrag zur Unterstützung des PalliativNetzwerks Siegen-Wittgenstein-Olpe e.V. geleistet haben.

 

 

Die Ergebnisse - Netto:

 

18-Loch-Turnier

 

  1. Friedrich Anton Stellbrink und Leo Maximilian Voltmer (40)
  2. Anna Katharina Voltmer und Karin Voltmer (35)
  3. Michael Stojan und Ute Stojan (35)
  4. Dietgard Hunold und Christine Habbel (34)
  5. Christof Mielke und Martina Mielke (34)
  6. Armin Mockenhaupt und Claudia Mockenhaupt (32)

 

9-Loch-Turnier

 

  1. Uwe Reuter und Monika Reuter (18)
  2. Petra Klaas-Fischbach und Heike Hengstenberg (16)
  3. Matthias Müller und Annegret Müller (16)

 

 

 

Quelle Fotos: Dr. Regina Mansfeld-Nies, Michaela Helmrath Spannagel, Daniel Müller

Golfclub Siegen-Olpe e.V.

Am Golfplatz 1, 57482 Wenden
Route planen

Tel. 02762 97 62-0
Fax 02762 97 62-12
info (at) gcso.de

Öffnungszeiten

Sekretariat:

Mo-Fr 9-15 Uhr


Birdie Lounge:

geschlossen.

 

 

Wir wünschen Ihnen
ein schönes Spiel