4. August 2018: Play & Win by Rostfrei Stahl Geisweid GmbH

Ein schöner Golftag mit gelungener Abendveranstaltung im GCSO.

Ein schöner Golftag mit gelungener Abendveranstaltung im GCSO. Bei bestem Wetter nahmen 72 Golferinnen und Golfer am Turnier teil. Der Platz war trotz der Trockenperiode der letzten Zeit, in einem hervorragenden Zustand. Die insgesamt 20 Unterspielungen lassen einen langen Drive mit daraus folgenden wenigen Schlägen bis auf die Grüns Schlussfolgern.

 

Nach einem erfrischenden Kölsch, erfolgte die Siegerehrung.

 

Erstes Brutto der Damen ging an Vreneli Breyer-Helmrath mit 28 Punkten. Dr. Paul Gudde erspielte ebenfalls 28 Punkte und wurde damit Bruttosieger der Herren. Vreneli Breyer-Helmrath erlangt den Play & Win Wanderpreis.

 

In der Nettoklasse A gewann Elisabeth Müller-Alberti mit 43 Punkten (neues Hcp 11,0). Auf den weiteren Plätzen sind Marcy Barich mit 41 (neues Hcp 8,7) und Klaus Bettendorf mit 40 Punkten (neues Hcp 12,7).

 

Weitere Unterspielungen in der Nettoklasse A: Vreneli Breye-Helmrath 39 Pkt/ Hcp 9,0; Uwe Wegner 39/13,2; Peter Brucker 38/11,2 und Dr. Paul Gudde 37/7,7.

 

Die Nettoklasse B gewann Michaela Helmrath-Spannagel mit 41 Punkten (neues Hcp 15,9) vor Horst Hohmann mit 40 Punkten (neues Hcp 13,7) und Markus Weller mit 39 Punkten (neues Hcp) 17,7).

 

Weitere Unterspielungen in der Nettoklasse B: Winfried Beisel (GC Westerwald) 38/20,8; Silvia Zimmermann 38/17,3; Peter Giebeler 37/20,9.

 

Die Nettoklasse C gewann Barbara Otterbach mit 44 Punkten (neues Hcp 21,9) vor Solvia Häner mit 41 Punkten (neues Hcp 28,7) und Jochen Stücher mit 38 Punkten (neues Hcp 25,2).

 

Weitere Unterspielungen in der Nettoklasse C: Patricia Stahl 38/28,2; Yana Marmann 38/22,1; Susanne Dettmann 37/41,0 und Sebastian Weber 37/27,5.

 

Die Sonderwertungen „Nearest to the Pin“ gingen an Ingrid Taube (1,79 m) und Jörg Uebach (2,08 m). Barbara Otterbach und Alexander Willeke gewannen „Longest Drive“.

 

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern! Die Abendveranstaltung begann mit einem köstlichen mediterranen Buffet. Wiedermal ein gelungener Tag im Golfclub Siegen-Olpe e.V..

 

Nochmals ein Dankeschön dem Sponsor, Firma Rostfrei Stahl Geisweid GmbH.

 

Sportlichen Gruß

Bernd Huntgeburth

Sportwart

 

PS: Foto by Steffi Breyer

Siegerfoto

Gesamtsieger Brutto: Vrenili Breyer-Helmrath

Sven und Steffi Breyer

Loch 15

Golfclub Siegen-Olpe e.V.

Am Golfplatz 1, 57482 Wenden
Route planen

Tel. 02762 97 62-0
Fax 02762 97 62-12
info (at) gcso.de

Öffnungszeiten

Sekretariat:

Mo - Fr 8:30 - 17 Uhr

Sa + So 8:30 - 15 Uhr


Birdie Lounge:

Di - So 11 - 20 Uhr

Warme Küche 12 - 20 Uhr

Tel.: 02762 / 976225

 

 

Wir wünschen Ihnen
ein schönes Spiel