Hall of Fame

Es gibt Ereignisse im Golferleben, die besonders gefeiert und gewürdigt werden – hier lesen Sie, wer in der „Hall of Fame“ des GCSO seinen Platz errungen hat und auf herausragende sportliche Leistungen und außergewöhnliche Spielergebnisse stolz sein kann.

Liebe Mitglieder,

manche Ereignisse hat kein Chronist festgehalten oder die Daten wurden eben zu dem Zeitpunkt nicht gespeichert, wie das in der heutigen Zeit klappen sollte. Es fehlen also einige Informationen - wer die Lücken schließen kann, möge sich bitte melden!

Wer hat wann und wo ein dokumentiertes Ass geschlagen oder Albatros gespielt oder kann eine Runde von unter 70 Schlägen belegen? Wer weiß über die Meisterschaften der Senior(inn)en und Jugendlichen Bescheid, die hier fehlen - womöglich, weil der entsprechende Pokal im eigenen Trophäen-Regal steht?! Wer hat alte Ausgaben der GCSO aktuell gesammelt und kann nachschlagen? Bitte geben Sie die Informationen an den Club weiter!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Clubmeister

Jahr

Herren

Damen

Senioren

Seniorinnen

2016

Dr. Jürgen Kretschmer

Marion Hagemeyer

Paul Imhäuser

Ute Stojan

2015

Dr. Jürgen Kretschmer

Ute Stojan

Paul Imhäuser

Hanne-Marie Thieltges

2014

Moritz Helmrath

Marion Hagemeyer

Lothar Niklas

**

2013

Moritz Helmrath

Monika Thorwarth

Lothar Niklas

Lucy Glaser

2012

Dr. Jürgen Kretschmer

Marion Hagemeyer

Lothar Niklas

Marion Hagemeyer

2011

Moritz Helmrath

Marion Hagemeyer

Lothar Niklas

Ute Stojan

2010

Moritz Helmrath

Marion Hagemeyer

Dr. Paul Gudde

Hanne-Marie Thieltges

2009

Moritz Helmrath

Lucy Glaser

Karl-Heinz Ginsberg

Marion Hagemeyer

2008

Nico Böll

Marion Hagemeyer

Dr. Paul Gudde

Ingeborg Sobbe

2007

Nico Böll

Marion Hagemeyer

Klaus Ulrich Taube

Annegret Weber

2006

Nico Böll

Marion Hagemeyer

Dr. Paul Gudde

Marion Hagemeyer

2005

Achim Spannagel

Marion Hagemeyer

**

**

2004

Nico Böll

Karin Voltmer

**

Lucy Glaser

2003

Klaus Schumacher

Marion Hagemeyer

Dr. Paul Gudde

Christel Bettendorf

2002

Karl Heinz Ginsberg

Karin Voltmer

Karl-Heinz Ginsberg

**

2001

Klaus Schumacher

Karin Voltmer

Karl-Heinz Ginsberg

**

2000

Klaus Schumacher

Marion Hagemeyer

**

**

1999

Erich Niklas

Marion Hagemeyer

Karl-Heinz Ginsberg

Nora Elkemann-Reusch

1998

Achim Spannagel

Marion Hagemeyer

Karl-Heinz Ginsberg

Ingeborg Sobbe

1997

Paul Imhäuser

Marion Hagemeyer

**

Ingeborg Sobbe

1996

Achim Spannagel

Marion Hagemeyer

**

Ingeborg Sobbe

1995

Tobias Heinke

Sabine Heinke

**

 

1994

Tobias Heinke

Sabine Heinke

Karl-Heinz Ginsberg

 

1993

Paul Imhäuser

Karin Reimer

Manfred Dango

 

1992

Karl Heinz Ginsberg

Karin Reimer

**

 

1991

Paul Imhäuser

Karin Reimer

Manfred Dango

 

1990

Tobias Heinke

Karin Reimer

Manfred Dango

 

1989

Philipp Heinke

Sabine Heinke

 

 

1988

Paul Imhäuser

Sabine Heinke

 

 

1987

Paul Imhäuser

Sabine Heinke

 

 

1986

Paul Imhäuser

Sabine Heinke

 

 

1985

Paul Imhäuser

Helga Schadeberg

 

 

1984

Paul Imhäuser

Sabine Heinke

 

 

1983

**

**

 

 

1982

Paul Imhäuser

Helga Schadeberg

 

 

1981

Paul Imhäuser

Sabine Heinke

 

 

1980

Paul Imhäuser

Sabine Heinke

 

 

1979

Paul Imhäuser

Edith Reimer

 

 

1978

Paul Imhäuser

Sabine Heinke

 

 

1977

Paul Imhäuser

Sabine Heinke

 

 

1976

Paul Imhäuser

Sabine Heinke

 

 

1975

Rüdiger Heinke

Doris Pracht

 

 

1974

Paul Imhäuser

Sabine Heinke

 

 

1973

Rüdiger Heinke

Sabine Heinke

 

 

1972

Hans Daub

Sabine Heinke

 

 

1971

Hermann Jung

Edith Reimer

 

 

1970

Hans Daub

Edith Reimer

 

 

1969

Fritz Irle

Edith Reimer

 

 

1968

Hermann Jung

Edith Reimer

 

 

1967

**

**

 

 

1966

**

**

 

 

Meister/innen der Jugendlichen

Jahr

Jungen

Mädchen

2015

**

**

2014

Alexander Willeke

Sina Zimmermann

2013

Philipp Nettesheim

Charlotte Wolf

2012

Florian Willeke

Charlotte Wolf

2011

**

Charlotte Wolf

2010

Philipp Nettesheim

**

2009

Florian Willeke

Friekerike Henrich

2008

Peter Niessen

**

2007

Moritz Helmrath

Tatjana Jürcke

2006

Moritz Helmrath

**

2005

Moritz Helmrath

**

2004

Nicolai Quast

**

2003

Nico Böll

**

...

...

...

1980

Michael Jung

**

Oftmals kommt die Meisterschaft der Mädchen leider gar nicht zustande - das ändert sich aber hoffentlich, denn auch die Zahl weiblicher Nachwuchs­spieler im GCSO steigt stetig!

Die besten Golfrunden

Platzrekord von 66 Schlägen
Moritz Helmrath am 23. April 2014 (Herrengolf: Rostfrei Stahl 1. Runde)

Beste Runde der Damen
Marion Hagemeyer, 72 Schläge am 08. Juli 2010

67 Schlägen

Nico Böll am 5. Juli 2008 (Early Bird-Turnier)

Dr. Markus Gudde am 13. Oktober 2010

Moritz Helmrath am 25. Mai 2011

68 Schläge

Martyn Robinson (Pro) am 20. Juni 2010

Dr. Markus Gudde am 8. August 2012

69 Schläge

Dr. Jürgen Kretschmer am 31. August 2013

Dr. Dr. Frank Kretschmer am 01. September 2012

Dr. Jürgen Kretschmer am 28. April 2012

Jan Hornig am 27. Juni 2010

Dr. Markus Gudde am 27. Juni 2010

Martyn Robinson (Pro) am 3. Juni 2010

Moritz Helmrath am 6. September 2009

Martyn Robinson (Pro) am 4. August 2008

Achim Spannagel am 22. Mai 2008

Andy Clark (Pro) am 13. August 2007  

Jan Hornig am 6. September 2006 

Hole-in-One und Albatros

Jedes Jahr werden zwischen 20 und 30 Eagles gespielt - Gratulation an die Golferinnen und Golfer, denen das gelingt. Noch seltener sind Asse und der 3-unter-Par Albatros, deren glückliche Spieler wir hier nennen:

Hole-in-one

Name

Loch

Datum

Bernd Ohrendorf

Loch 11 (116m)

28. Oktober 2015

Peter Giebeler

Loch 15 (148m)

25. Mai 2015

Ralf Schmitz

Loch 18 (156m)

19. Juni 2014

Moritz Helmrath

Loch 18 (156m)

31. August 2013

Frank Hornbruch
(GC Gelstern Lüdenscheid)

Loch 18 (156m)

22. August 2011

Dr. Markus Gudde

Loch 15 (170m)

13. Oktober 2010

Hans-Dieter Rehberg
(GC Schmallenberg)

Loch 11 (116m)

27. Juni 2010

Klaus Rose
(GC Siegerland)

Loch 11 (116m)

12. Juni 2010

John McCarthy

Loch 3 (179m)

1. Mai 2010

Moritz Helmrath

Loch 11 (116m)

6. September 2009

Beate Power-Mikus
(GC Royal St. Barbara Dortmund)

Loch 11 (106m)

25. Juli 2009

Renate Ening

Loch 11 (106m)

15. Juni 2006

Klaus Schumacher

Loch 15 (170m)

20. August 2005

Dr. Gerd-Michael Hagemeyer

Loch 3 (175 m)

06. September 2003

Albatros

Drei unter Par an Par-5-Löchern - eine echte Rarität. Dieses Kunststück schafften:

Jan Jaborek (GC Varmert): Loch 8 (Par 5, 473 m) am 14. September 2008 (Driver, Rescue 3).

Albatros - auswärts von GCSOlern gespielt:
Dr. Frank Willeke im GC Repetal Südsauerland. Loch 8 (251 m, Par 4) am 21. August 2010.

Golfclub Siegen-Olpe e.V.

Am Golfplatz 1, 57482 Wenden
Route planen

Tel. 02762 97 62-0
Fax 02762 97 62-12
info (at) gcso.de

Öffnungszeiten

Sekretariat:
Mo. von 10.00 - 16.00 Uhr
Di., Mi. und Do. von 9.00 - 17.00 Uhr

Fr., Sa. und So. von10:00 - 17:00 Uhr


Birdie Lounge:

Di.- So. ab 11.00 Uhr

Tel. 02762 97 62-25

Wir wünschen Ihnen
ein schönes Spiel